Kommentar von Rolf und Martina Neubert |

Nach 3 Wochen Erlebnisse und Eindrücke in Argentinien und Chile waren wir noch 5 Nächte in diesem B&B. Wir haben uns von Beginn an wohlgefühlt, die herrliche Aussicht, der schöne Garten, die tollen und sauberen Zimmer, das super Bad, das First Class Frühstück und natürlich die netten Gastgeber. Roberto begrüßte uns im akzentfreien deutsch, so das wir noch viel über Chile erfahren konnten. Auch wurden wir mit reichlich Tips für Unternehmungen ausgestattet. Mit dem Bike haben wir die nähere Umgebung erkundet, den Rest mit dem Auto. Nach einem Strandtag in La Serena waren wir froh wieder in "unsere" Oase zurückzukehren. Ein Besuch im Solarkitchen und im Observatorium waren ebenfalls tolle Erlebnisse. Wir wären gerne noch länger geblieben und haben wie überall auf unserer Reise sehr nette Leute kennengelernt.